Mucon
Sales and advice call +44 (0)1625 412000
Lines Open: 08:00-17:00 Mon-Thurs | 08:00-16:00 Fri
  1. English
  2. Français
  3. Deutsch
  4. Español
  5. Italiano
  6. About UsNews

“Oyster Hygienic Compact” Absperrklappe für Tabletten

Eine flexible Klappe, hergestellt aus FDA konformen Silikonverbund gewährleistet, dass es zu keinem Schade an den Tabletten oder Kapseln kommen kann, wenn die Absperrklappe bedient wird. Die “Mucon Oyster Compact” Serie kennzeichnet sich durch das patentierte „Clampshell“ Verbindungssystem aus, welches weitgehend als das kompakteste, hygienischste und anwenderfreundlichste System am Markt anerkannt ist.

“Oyster Hygienic Compact” Absperrklappe für Tabletten

Überblick

Die Mucon „Oyster Hygienic“ Absperklappen für Tabletten sind Teil desas Produktprogramm an hygienischen „Mucon Oyster“ Absperrklappen und bieten technisch hervorragende Lösungen zur Handhabung und Kontrolle von Tabletten, Kapseln, Pulvern, Granulaten und Flüssigkeiten. Sie erfüllen die höchsten hygienischen Anforderungen.

Diese Absperrklappen wurden speziell entwickelt, um in der Pharmazeutischen-, der Lebensmittel- oder der Molkereiindustrie eingesetzt zu werden, wo der allergrößte Grad an Hygiene Priorität hat.

Durch das nahtlose und schlanke Design gewährleisten die Absperrklappen eine schnelle und aufwandarme Demontage und ermöglichen damit eine einfache Komplettreinigung.

Konstruktionsmaterial

  • Verschlusskörper: 316L Edelstahl
  • Die Klappe ist aus einem Silikonverbund auf einem Edelstahl Chassis gefertigt.
  • Andere Komponenten sind aus AISI 304 und Bakelite hergestellt
  • Dichtungen: Silicon, EPDM, Viton, PTFE, MFKM und anderen FDA zertifizierte Elastomeren
  • Oberflächengüte innen: RA < 0,4µm oder gemäß Kundenvorgabe
  • Oberflächengüte außen: RA <1,2µm oder gemäß Kundenvorgabe

Anwendung

  • Die „Mucon Oyster Compact“ Absperrklappe für Tabletten sollte eingesetzt werden, wenn schnelles Demontieren und Reinigen erforderlich ist.
  • Ideal für jegliche Hygieneanwendungen, die produktschonenden Betrieb erfordert oder wenn das zu verarbeitende Material leicht bröckelt oder anfällig für Schäden ist.
  • Einsetzbar an Tablettenbeschichtungs- und Tablettenverpackungsanlagen, sowie an Transportbehältern, sog. IBC.
  • Einsetzbar zum zwischenflanschen oder als offener Auslauf für Tabletten und Kapseln

Optionen

  • Mucon bietet nicht nur ein großes Angebot an Standard Nennweiten, sondern kann auch maßgeschneiderte Produkte, angepasst an das Design des Kunden anbieten. Es ist möglich das Material, die Abmessungen und die Dichtungselemente so zu wählen, dass diese exakt auf die Kundenanforderungen passen.
  • Die verfügbare Nennweiten sind DN150 (6"), DN200 (8"), DN250 (10") und DN300 (12") – DN100 (4“) befindet sich zur Zeit in der Entwicklung.
  • Wahlweise handbetätigt oder pneumatisch angetrieben (auch mit Positionsschaltern)
  • Eine Vielzahl von Dichtungsmaterialien, passend auf die jeweilige Anwendung stehen zur Verfügung.

Vorteile

  • In Kombination mit einem Standard Tri-Clamp- Anschluss und durch die patentierte „Oyster clamshell“ Konstruktion, ist die „Mucon Oyster Compact“ Serie die beste Wahl, wenn einfache Demontage eine Hauptanforderung ist.
  • Die flexible Klappe und das glatte Klappenrohr stellen sicher, dass das zu verarbeitende Material geschützt ist während es durch die Klappe fließt oder während die Klappe schließt.

Features

  • ATEX Zulassung gemäß Zone II 2GD c IIB T4/T135°C (andere Zonen auf Anfrage)
  • Geeignet für CIP und SIP
  • Eine Vielzahl von Flanschanschlüssen stehen zur Verfügung, z.B.: Tri Clover BS 4825-3, Tri Clover ASME BPE, Tri Clover DIN32676, Tri Clover ISO2852, Tri Clover OSAME A
Wünschen Sie Beratung?
Anruf +44 (0)1625 412000 / E-Mail

Telefonische Erreichbarkeit: Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr | Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Share

Erkundigen Sie sich jetzt »
Bsi Shapa
Live Help