Mucon
Sales and advice call +44 (0)1625 412000
Lines Open: 08:00-17:00 Mon-Thurs | 08:00-16:00 Fri
  1. English
  2. Français
  3. Deutsch
  4. Español
  5. Italiano
  6. About UsNews

Absperrklappe mit geteiltem Gehäuse

Entworfen für die schwierigsten Umgebungen, mit geteiltem Gehäuse, geeignet für eine Montage zwischen den Flanschen in einer Konfiguration mit Zwischenflanscharmatur.

Absperrklappe mit geteiltem Gehäuse

Überblick

Unsere Absperrklappe mit geteiltem Gehäuse (Galactic) erfüllt die an ein zuverlässiges Ventil gestellten Anforderungen in Bezug auf die Widerstandsfähigkeit gegenüber stark korrodierenden und aggressiven Flüssigkeiten. Erhältlich mit Öffnungsgrößen von 50 mm bis 300 mm.

Sie sind geeignet für den Einsatz mit Schüttgütern, Flüssigkeiten und Schlämmen, stabil gebaut und derzeit nur in der Zwischenflansch-Ausführung erhältlich.

Ausführung

  • Die Ausführung aus Kohlenstoffstahl, mit Catheforesis-Beschichtung und geteiltem Gehäuse ermöglicht die Verwendung einer gegossenenAuskleidung aus reinem PTFE. Dadurch ist das Ventil ideal geeignet für Anwendungen in der Chemieindustrie
  • Der im Ausschmelzverfahren aus einem Stück gegossene Teller ist mit 3 mm PFA und UHMWPE beschichtet
  • Die Lager sind aus PTFE und selbstschmierend
  • Alle Halter sind aus Edelstahl
  • Für eine Montage zwischen PN10/PN16-Flanschen

Optionen

  • Freies Wellenende
  • Betätigung über Handhebel
  • Betrieb über Schaltgetriebe
  • Pneumatischer Stellantrieb, doppeltwirkend oder mit Federrückstellung
  • Endschalterbaugruppen
  • Magnetregelventil

Vorteile

  • Geringer Druckabfall durch das Ventil
  • Zentrierbohrungen im Wafer-Gehäuse für die Ausrichtung mit den Flanschen während der Montage
  • Nur der Teller und die Auskleidung kommen mit dem Produkt in Kontakt
  • Für die Montage ist keine Dichtung erforderlich
  • Erhältlich mit Zertifizierung gemäß ATEX 94/9/EC
  • Erhältlich mit Zertifizierung gemäß PED 97/23/EC

Features

  • Spezialelastomer zwischen Ventilgehäuse und der PTFE-Auskleidung sorgt für konstanten Druck auf dem Teller
  • Dieser Kontakt zwischen PTFE-Auskleidung und PFA-beschichtetem Teller sorgt für minimale Reibung und daher für minimalen Verschleiß
  • O-Ring-Wellendichtungen aus Viton
  • Vorgespannte Teller auf der Welle gewährleisten die Integrität der Dichtung
Wünschen Sie Beratung?
Anruf +44 (0)1625 412000 / E-Mail

Telefonische Erreichbarkeit: Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr | Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Share

Erkundigen Sie sich jetzt »

Online-Broschüre

Bsi Shapa
Live Help