Mucon
Sales and advice call +44 (0)1625 412000
Lines Open: 08:00-17:00 Mon-Thurs | 08:00-16:00 Fri
  1. English
  2. Français
  3. Deutsch
  4. Español
  5. Italiano
  6. About UsNews

Irismanschettenverschluss der Serie K

Komplett gegossene Manschette für den Hygienebereich in einem Gehäuse mit Schnellklemmung oder herkömmlicher Montage über Flansche

Irismanschettenverschluss der Serie K

Überblick

Irismanschettenverschlüsse der Serie K wurden speziell entworfen für Anwendungen, bei denen das höchste Niveau an Hygiene erforderlich ist, wie in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie gefordert ,die Irismanschettenverschlüsse der Serie K können mit wenigen Handgriffen zerlegt und gereinigt werden , ohne dass dafür Werkzeuge erforderlich sind.

Ausführung

  • Sämtliche Gehäuseteile werden standardmäßig aus Edelstahl 316 hergestellt. Alle Befestigungen und Klemmen werden ebenfalls aus Edelstahl 316 gefertigt
  • Irismanschettenverschlüsse mit 150 mm und 200 mm Nennweite haben einen Drehring und Feststeller aus weißem Acetal, wodurch der Verschleiß gemindert wird
  • Irismanschettenverschlüsse mit 250 mm Nennweite haben einen Drehring mit Edelstahlkern und Klemmringen, Griff und Feststeller aus weißem Acetal
  • Weiße gegossene Manschetten aus Naturgummi, EPDM und Silikon werdenaus Materialien gefertigt, die eine FDA-Zulassung haben

Anwendung

  • Für alle Anwendungen mit hohen Hygieneansprüchen und bei denen eine regelmäßige Reinigung erforderlich ist. Z. B. Lebensmittel- und Pharmaindustrie
  • Für die Verarbeitung von Tabletten und Kapseln in der Pharmaindustrie. Durch die weiche Manschette und die sanfte Bewegung des Ventils wird eine Beschädigung des Produktes vermieden, wodurch der Produktausschuss erheblich reduziert wird
  • An den Wänden von Reinräumen können handbetriebene Ventile als Ummantelung für Kabel, Rohre oder Versorgungsleitungen verwendet werden
  • Handbetriebene Ventile der Serie K können für die Kategorie ATEX Bereich 21D zertifiziert werden. 3
  • Das motorgetriebene Ventil der Serie K ist für die Kategorien ATEX 1D/2D zertifiziert

Optionen

  • Anschraub- und Schnellklemmversionen
  • Kundenseitig angeschweißte Gegenflansche ermöglichen eine Verbindung mit Schnellklemmenan die Anlage des Kunden
  • Mit anodisch polierten V-Klemmen wird das Ventil an dem passenden Flansch gehalten
  • Es ist eine Sperrscheibe erhältlich, mit der das Ventil am Auslass von Doppelkegelmischern o. ä. montiert werden kann
  • Für handbetriebene Ventile stehen für die Durchflussregelung mehrere Rastkerben zur Verfügung
  • Manuelle, pneumatische oder elektrische Betätigung

Vorteile

  • Nur die Manschette kommt in Kontakt mit dem Produkt
  • Der Irismanschettenverschluss kann sich nicht verklemmen
  • Sehr einfache Regelung des Durchflusses von Pulvern und Tabletten
  • Kann Material mit einer Dichte von bis zu 1600 kg/m³ verarbeiten
  • Spezielle Klemmen für ein schnelles Zerlegen - Keine Werkzeuge erforderlich
  • Einfache Reinigung und Wartung

Features

  • Gegossene einteilige Manschette vom Einlass bis zum Auslass,dadurchDoppelfunktion als Dichtung zum Verschlusskörper und an den Flanschverbindungen
  • Modelle mit Schnellklemmen oder Befestigung mittels Schrauben, passend für die jeweiligen Anforderungen
  • Die Verwendung von beweglichen Teilen aus Kunststoff sorgt für Bedienerfreundlichkeit und geringe Wartung
  • Schnelles Zerlegen der Gehäuseteile, ohne dass dafür Werkzeuge benötigt werden (nur für handbetriebene Modelle)
  • Öffnungsgrößen: 150 mm, 200 mm und 250 mm
Wünschen Sie Beratung?
Anruf +44 (0)1625 412000 / E-Mail

Telefonische Erreichbarkeit: Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr | Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Share

Erkundigen Sie sich jetzt »

Media

Bildergalerie

Online-Broschüre

Bsi Shapa
Live Help