Mucon
Sales and advice call +44 (0)1625 412000
Lines Open: 08:00-17:00 Mon-Thurs | 08:00-16:00 Fri
  1. English
  2. Français
  3. Deutsch
  4. Español
  5. Italiano
  6. About UsNews

Pneumatischer Verschluss, Serie E

Unser stärkster, widerstandsfähigster Irismanschettenverschluss mit Betätigung durch Pneumatikzylinder

Pneumatischer Verschluss, Serie E

Überblick

Die Irismanschettenverschlüsse der Serie E sind die stärksten und widerstandsfähigsten in der Mucon-Produktpalette der automatisiertenIrismanschettenverschlüsse. Es handelt sich um eine äußerst robuste Ausführung mit zuverlässigen Antriebselementen, wodurch diese Serie für die schwierigsten Aufgaben geeignet ist. Der Antrieb erfolgt über ein leistungsstarkes System aus Pneumatikzylinder und Umlenkrollen.

Ausführung

  • Gehäuseteile sind aus Aluminium gefertigt, mit einem Drehring zur Betätigung aus Rotguss
  • An den Irismanschettenverschlüssen sind standardmäßig Verschraubungen aus Edelstahl 316L verbaut

Optionale Materialien für die Ausführung

  • Produktberührende Teile aus Edelstahl - entspricht denKlemmringen oben und unten

Anwendung

  • Verwendung an den Auslassöffnungen von Silos, in denen schwere Schüttgüter gelagert werden. Z.B. Sand, Zement, Kalkpulver usw.
  • Verbunden mit den Sollwerten der Waage für eine Abfüllung in Säcke
  • Zur Regelung (nicht zur Absperrung) des Luftstroms im Rohrleitungssystem der Belüftung
  • Entleerung aus Big Bags, wenn eine automatische Betätigung erforderlich ist
  • Wird für geschlossene Systemeeingesetzt, bei denen Dichtheit zurAtmosphäre gefordert ist

Optionen

  • Die produktberührenden Teile können aus Edelstahl 316 geliefert werden
  • Bereits verrohrte und direkt montierte Pneumatiksteuerung an den Irismanschettenverschlüssen
  • Magnetregelventil zum Öffnen und Schließen (der Kunde gibt die erforderliche Spannung an)
  • Möglichkeit einer Zwischenstellung, einschließlich Schalter und Magnetventil für die Positionen offen, geschlossen und einstellbare Zwischenstellung
  • Spezielle Zylinder und Näherungssensoren, falls der Verschluss für den ATEX-Bereich 22D benötigt wird
  • Als Schutz vor einem Ausfall der Druckluft oder Elektrik kann ein automatisches Notschließsystem angeboten werden
  • Es stehen Sondermodelle zur Verfügung, die für Gefahrenbereiche geeignet sind
  • Verschiedene Oberflächenbeschichtungen für den Einsatz in aggressiven Umgebungen

Vorteile

  • Eignet sich für die Verarbeitung undDosierung von sehr schwerenMaterialien
  • Kein Klemmen
  • Kein Entweichen in die Atmosphäre
  • Vollständige Öffnung der Nennweite - Keine Einschränkung des Produktdurchflusses
  • Geeignet für häufige Betätigung
  • Schnelles Schließen - Ideal für Anwendungen, bei denen gewogen werden muss

Features

  • Irismanschettenverschluss mit doppelter Manschette ist ideal für Anwendungen in geschlossenenSystemen, bei denen Dichtheit zurAtmosphäre erforderlich ist
  • Durch die stabile Ausführung sind die Irismanschettenverschlüsse der Serie E geeignet für dieVerarbeitung von Produkten mit mehr als 1600 kg/m³
  • Nachspannen der Manschette bei eingebautem Verschluss
  • Innenliegende Lager und qualitativ hochwertige Materialien ermöglichen permanenten Einsatz
  • Breite Auswahl an Manschetten, die für viele Spezialanwendungen geeignet sind
  • Öffnungsgrößen von 150 mm bis 450 mm
Wünschen Sie Beratung?
Anruf +44 (0)1625 412000 / E-Mail

Telefonische Erreichbarkeit: Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr | Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Share

Erkundigen Sie sich jetzt »

Bildergalerie

Online-Broschüre

Bsi Shapa
Live Help